Kunststoff / Produktentwicklung / Produktion

Galvanisierung von Mehrkomponentenbauteilen

Auch die Galvanisierung muss speziell auf die Mehrkomponetenbauteile abgestimmt sein. Die einzelnen Verfahrensschritte müssen auf die unterschiedlichen Materialien und deren Anforderungen abgestimmt sein.

  • Galvanoprozess abgestimmt auf die Anforderungen des Mehr-Komponenten-Bauteils
  • Angepasste Expositionszeiten, Aktivatoren und  Beschleuniger in den einzelnen Prozessschritten

Mit dem Verfahren der selektiven Galvanisierung von 2K-/3K-Bauteilen werden  Kostenreduktion und Designwünsche bestens kombiniert.

Vorteile Mehrkomponentenverfahren

  • Montagekosten reduzieren
  • Spaltverläufe vermeiden
  • Knarzgeräusche  beseitigen
  • Bauraum einsparen

Vorteile Metalloberflächen

  • Hochwertige Oberfläche
  • Leichte und schnelle Reinigung der Oberfläche
  • Mechanische Stabilität und chemische Beständigkeit
de_DE en_US